BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

Rückwärts blättern

Anlage 4 zu TRGS 559:

Weitere Regelungen

1 Gesetze, Verordnungen und Technische Regeln

[1] Gesetz über technische Arbeitsmittel und Verbraucherprodukte (Geräte- und Produktsicherheitsgesetz - GPSG ),
[2] Gesetz über die Durchführung von Maßnahmen des Arbeitsschutzes zur Verbesserung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes der Beschäftigten bei der Arbeit (Arbeitsschutzgesetz - ArbSchG ),
[3] Gesetz zum Schutz vor gefährlichen Stoffen (Chemikaliengesetz - ChemG ),
[4] Verordnung zum Schutz vor Gefahrstoffen (Gefahrstoffverordnung - GefStoffV ) mit zugehörigen Technischen Regeln für Gefahrstoffe (TRGS), insbesondere

1. TRGS 400 "Gefährdungsbeurteilung für Tätigkeiten mit Gefahrstoffen",
2. TRGS 402 "Ermitteln und Beurteilen der Gefährdungen bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen: Inhalative Exposition",
3. TRGS 420 "Verfahrens- und stoffspezifische Kriterien (VSK) für die Gefährdungsbeurteilung",
4. TRGS 517 "Tätigkeiten mit potenziell asbesthaltigen mineralischen Rohstoffen und daraus hergestellten Zubereitungen und Erzeugnissen",
5. TRGS 519 "Asbest: Abbruch-, Sanierungs- oder Instandhaltungsarbeiten",
6. TRGS 521 "Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten mit alter Mineralwolle",
7. TRGS 555 "Betriebsanweisung und Information der Beschäftigten",
8. TRGS 600 "Substitution",
9. TRGS 900 "Arbeitsplatzgrenzwerte",
10. TRGS 906 "Verzeichnis krebserzeugender Tätigkeiten oder Verfahren nach § 3 Abs. 2 Nr. 3 GefStoffV".
[5] Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge (ArbMedVV ),
[6] Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen (Baustellenverordnung - BaustellV ),
[7] Verordnung über Arbeitsstätten (Arbeitsstättenverordnung - ArbStättV ) mit zugehörigen Arbeitsstättenrichtlinien (ASR), insbesondere
[8] ASR 34/1-5 "Umkleideräume",
[9] ASR 35/1-4 "Waschräume",
[10] ASR 47/1-3,5 "Waschräume für Baustellen".

2 Vorschriften, Regeln und Informationen der gesetzlichen Unfallversicherungsträger

[1] Unfallverhütungsvorschrift "Grundsätze der Prävention" (BGV A1/GUV-V A1),
[2] Unfallverhütungsvorschrift "Bauarbeiten" (BGV C22/GUV-V C22 ),
[3] BG-/GUV-Regel "Grundsätze der Prävention" (BGR A1/GUV-R A1),
[4] BG-Regel "Arbeitsplatzlüftung - Lufttechnische Maßnahmen" (BGR 121),
[5] BG-/GUV-Regel "Benutzung von Atemschutzgeräten" (BGR 190/GUV-R 190),
[6] BG-Information "Mineralischer Staub: Teil 1: Quarzhaltiger Staub" (BGI 504-1-1),
[7] BG-Information "Staubbelastung" (BGI 504-1-4),
[8] BG-Information "Merkblatt für Fahrerkabinen mit Anlagen zur Atemluftversorgung auf Erdbaumaschinen und Spezialmaschinen des Tiefbaus" (BGI 581),
[9] BG-Information "BG/BGIA-Empfehlungen für die Gefährdungsbeurteilung nach der Gefahrstoffverordnung, Allgemeiner Teil" (BGI 790-001).

3 Normen

[1] DIN EN 481 "Arbeitsplatzatmosphäre; Festlegung der Teilchengrößenverteilung zur Messung luftgetragener Partikel",
[2] DIN EN 1093-1 "Sicherheit von Maschinen - Bewertung der Emission von luftgetragenen Gefahrstoffen - Teil 1: Auswahl der Prüfverfahren",
[3] DIN EN 15051 "Arbeitsplatzatmosphäre - Messung des Staubungsverhaltens von Schüttgütern - Anforderungen und Referenzprüfverfahren",
[4] VDI 2262 Luftbeschaffenheit am Arbeitsplatz; Minderung der Exposition durch luftfremde Stoffe,
[5] DIN EN 60335-2-69/VDE 0700-69 Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke; Teil 2-69: Besondere Anforderungen für Staub- und Wassersauger einschließlich kraftbetriebener Bürsten für industrielle und gewerbliche Zwecke (IEC 60335-2-69:2002, modifiziert).

4 Weitere Publikationen und Informationsquellen

[1] GESTIS-Stoffdatenbank (www.dguv.de/ifa/stoffdatenbank ),
[2] BGIA-Report 8/2006 "Quarzexposition am Arbeitsplatz"
(http://www.stbg.de/site.aspx?url=sich_ges/staub/nepsi/index.html ),
[3] Fachausschussinformation "Praxisleitfaden Quarzfeinstaub, Leitfaden über bewährte Praktiken zum Gesundheitsschutz der Arbeitnehmer durch gute Handhabung und Verwendung von kristallinem Siliciumdioxid und dieses enthaltender Produkte"
(http://www.stbg.de/site.aspx?url=sich_ges/staub/nepsi/index.html ) (http://www.nepsi.eu/agreement-good-practice-guide/good-practice-guide.aspx ),
[4] Das Staubungsverhalten quarzfeinstaubhaltiger Produkte - D. Dahmann, K. Möcklinghoff in: Gefahrstoffe - Reinhaltung der Luft 60 (2000) Nr. 5, Seite 213 ff,
[5] Umweltbundesamt (Herausgeber): Integrierte Vermeidung und Verminderung der Umweltverschmutzung, BVT-Merkblatt über die besten verfügbaren Techniken zur Lagerung gefährlicher Substanzen und staubender Güter, Januar 2005
[6] Hessisches Sozialministerium (Herausgeber): Handlungsanleitung zur guten Arbeitspraxis - "Schutz der Beschäftigten vor Stäuben und Aerosolen an Gießereiarbeitsplätzen", Mai 2008.
(http://projekte.sozialnetz.de/global/show_document.asp?id=aaaaaaaaaabajbe )

 

Webcode: M449-53