BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

Rückwärts blättern Vorwärts blättern

5 Weitere Regelungen und Merkblätter

[1] Verordnung zum Schutz vor Gefahrstoffen (Gefahrstoffverordnung – GefStoffV ) vom 23. Dezember 2004 , zuletzt geändert am 18. Dezember 2008
[2] Verordnung über Sicherheit- und Gesundheitsschutz bei der Bereitstellung von Arbeitsmitteln und der Benutzung bei der Arbeit, über Sicherheit beim Betrieb überwachungsbedürftiger Anlagen und über die Organisation des betrieblichen Arbeitsschutzes (Betriebssicherheitsverordnung – BetrSichV )" vom 27. September 2002 , zuletzt geändert am 18. Dezember 2008
[3] Verordnung über Arbeitsstätten (Arbeitsstättenverordnung – ArbStättV ) – vom 12. August 2004 ; zuletzt geändert am 18. Dezember 2008
[4] Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen (Baustellenverordnung – BaustellV ) vom 10.06.1998; zuletzt geändert am 23. Dezember 2004
[5] TRGS 400 "Gefährdungsbeurteilungen für Tätigkeiten mit Gefahrstoffen"
[6] TRGS 402 "Ermittlung und Beurteilung der Gefährdung bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen: Inhalative Exposition"
[7] TRGS 500 "Schutzmaßnahmen"
[8] TRGS 555 "Betriebsanweisung und Information der Beschäftigten"
[9] TRGS 560 "Luftrückführung beim Umgang mit krebserzeugenden Stoffen"
[10] TRGS 619 "Substitution von Produkten aus Aluminiumsilikatwollen"
[11] TRGS 900 "Arbeitsplatzgrenzwerte"
[12] TRGS 905 "Verzeichnis krebserzeugender, erbgutverändernder oder fortpflanzungsgefährdender Stoffe"
[13] TRGS 906 "Verzeichnis krebserzeugender Tätigkeiten oder Verfahren nach § 3 Abs. 2 Nr. 3 der GefStoffV"
[14] Bekanntmachung für Gefahrstoffe 910 "Risikowerte und Exposition-Risiko-Beziehungen für Tätigkeiten mit krebserzeugenden Gefahrstoffen"
[15] Technischen Regel für Arbeitsstätten (ASR) A1.3 "Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung"
[16] Leitfaden für das Risikomanagement des AGS; Anhang II; Einsatz von Keramikfaser-Produkten zur Hochtemperaturdämmung von Industrieöfen; Seite 39 ff; Ausschuss für Gefahrstoffe (1998); www.baua.de
[17] BG-Regel: Einsatz von Schutzkleidung (BGR 189 )
[18] BG-Regel; Benutzung von Atemschutzgeräten (BGR 190 )
[19] BG-Regel: Betreiben von Arbeitsmitteln (BGR 500 )
[20] BG-Information: Verfahren zur Bestimmung von lungengängigen Faser – lichtmikroskopisches Verfahren (BGI 505-31)
[21] BG-Information: Getrennte Bestimmung der Konzentration von anorganischen Fasern in Arbeitsbereichen – Rasterelektronenmikroskopisches Verfahren (BGI 505-46)
[22] BG-Information: Auswahlkriterien für die spezielle arbeitsmedizinische Vorsorge nach dem Berufsgenossenschaftlichen Grundsatz G 26 "Atemschutzgeräte"; Berufsgenossenschaftliche Informationen für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit (BGI 504-26)
[23] Regeln für Sicherheit und Gesundheitsschutz an Arbeitsplätzen mit Arbeitsplatzlüftung (BGR 121 )
[24] BG-Information: Verzeichnis zertifizierter Atemschutzgeräte (BGI 693)
[25] BGIA-Arbeitsmappe: Messung von Gefahrstoffen
[26] Hauptverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften (HVBG) – Berufsgenossenschaftliches Institut für Arbeitsschutz (BGIA) (Hrsg.), Arbeitschutzlösungen für ausgewählte Stoffe und Verfahren, S. 126-157; Oktober 2006; Sankt Augustin
[27] Hauptverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften (Hrgs.), Arbeitsmedizinische Vorsorge – Berufsgenossenschaftliche Grundsätze für arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen, 3. Auflage, Gentner Verlag Stuttgart
[28] Regeln für Sicherheit und Gesundheitsschutz an Arbeitsplätzen mit Arbeitsplatzlüftung (BGR 121 )
[29] Regeln für den Einsatz von Atemschutzgeräten (BGR 190 )
[30] VDI 3469 Blatt 1, Ausgabe: März 2007, Herstellung, Verarbeitung von faserhaltigen Materialien. – Grundlagen; Überblick
[31] VDI 3469 Blatt 5, Hochtemperaturwolle, Ausgabe: März 2007
[32] DIN EN 1094-7, Ausgabe: 2005-04 Feuerfeste Erzeugnisse für Wärmedämmzwecke – Teil 7: Prüfverfahren für Erzeugnisse aus Hochtemperaturwolle
[33] Auswertungen der Expositionsdatenbank MEGA des Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung; Dezember 2009; (nicht veröffentlicht)
[34] Class, Ph.: Current Fibrous Dust Workplace Concentrations and Trend in the High Temperature Insulation Industry: The Result of the CARE Programme (Controlled and Reduced Exposure Programme), In: VDI-Berichte 1776: Umgang mit Fasermaterialien; VDI-Verlag, Düsseldorf, 2003
[35] Class; Ph.: CARE Year 12 Data Summary; Auswertungen des CARE-Programmes durch Everest Consulting Associates; Oktober 2009 (nicht veröffentlicht)
[36] DKFG/ECFIA-Handlungsanleitung: "Sicherer Umgang mit Hochtemperaturwolle"
[37] ECFIA Web Site: www.ecfia.eu
[38] DKFG Web Site: www.dkfg.de
[39] Verordnung zur arbeitsmedizinischen Vorsorge (ArbMedVV ) vom 18. Dezember 2008

 

Webcode: M590-7