BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

Rückwärts blättern

4. Beispieltabelle

MitarbeiterFranz Meyer, 12.7.1957
Firmenzugehörigkeitseit 1.1.1988
VorsorgeanlassExposition gegenüber Mehlstaub
vorgesehene VorsorgeAngebotsvorsorge, nach Aufnahme der Tätigkeit
ArbeitsorteTeigmischmaschinen 1+2, Halle 1 Teigportioniermaschine, Halle 1 Mehlsilos, Halle 2
Arbeitszeiten2:00-10:30, Sonntag + 1 Wochentag frei
ArbeitsaufgabenÜberwachung Mehlanlieferung Teigmischmaschinen, Teigportioniermaschine Reinigung Arbeitsbereiche
Gefährdungen durch Arbeitsumgebungsbedingungenteilweise feuchte Böden
Absturzgefährdung Reinigung Silos; Raumtemperatur circa 26 °C
Gefährdungen durch verwendete Maschinen und Werkzeugeentfällt
Gefährdungen durch elektromagnetische Felder, nichtionisierende und ionisierende Strahlenentfällt
physische BelastungenHeben von 20 kg Mehlsäcken
Gefährdungen durch ArbeitsstoffeBackhilfsstoffe werden als Granulat, Spezialmehle manuell zugegeben;
Reiniger XY
psychische BelastungenPrämienarbeit oder Akkordarbeit
Sicherheitsdatenblätter der verwendeten GefahrstoffeReiniger XY (siehe Anlage* )
MessprotokolleLärmmessung vom 6.5.2007 (siehe Anlage* )
Technischer ArbeitsschutzHalle 1: Absaugung zentral;
Bewegliche Absaugung Teigmischmaschine
Organisatorische Arbeitsschutzmaßnahmenkeine Alleinarbeit im Silobereich
Persönliche Arbeitsschutzmaßnahmenrutschfeste Schuhe;
Staubmaske bei Mehlanlieferung (FFP 2 Maske, Firma …);
Schutzhandschuhe (gemäß Sicherheitsdatenblatt für Reiniger XY) bei Reinigungsarbeiten
Jährliche UnterweisungenHautschutz (Datum);
Rückenschonendes Heben (Datum)
Vorsorgekarteisiehe Anlage*
Letzte Arbeitsplatzbegehung2/2011: keine Absaugung bei Mehlsilos
Ergriffene MaßnahmenEinbau einer Absauganlage geplant für 2012
* fiktiv, hier nicht abgebildet

 

 

Webcode: M1113-6