Fürsorgepflicht des Unternehmers

Zur Fürsorgepflicht des Unternehmers gehört es, alle erforderlichen Anordnungen und Maßnahmen zu treffen sowie die erforderlichen Einrichtungen zu schaffen, die notwendig sind, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz der Beschäftigten zu gewährleisten.