Zwangshaltungen

Lang andauerndes Arbeiten in körperlichen Zwangshaltungen, wie das Arbeiten in gebückter, verdrehter, kniender oder hockender Haltung, das Arbeiten über Schulterhöhe bzw. in erzwungener Sitzhaltung können zu massiven Beschwerden des Muskel-Skelett-Systems führen.

Präventionsempfehlungen:

Weitere Informationen auf der Webseite "Ergonomie bei Bauarbeiten"