BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

Bekanntmachung
der Neufassung des Mutterschutzgesetzes


Vom 20. Juni 2002


Auf Grund des Artikels 5 des Zweiten Gesetzes zur Änderung des Mutterschutzrechts vom 16. Juni 2002 (BGBl. I S. 1812) wird nachstehend der Wortlaut des Mutterschutzgesetzes in der vom 20. Juni 2002 an geltenden Fassung bekannt gemacht. Die Neufassung berücksichtigt:

  1. die Fassung der Bekanntmachung des Gesetzes vom 17. Januar 1997 (BGBl. I S. 22, 293),
  2. den am 2. Januar 2001 in Kraft getretenen Artikel 13 des Gesetzes vom 30. November 2000 (BGBl. I S. 1638),
  3. den am 1. Januar 2002 in Kraft getretenen Artikel 11 des Gesetzes vom 23. Oktober 2001 (BGBl. I S. 2702),
  4. den am 20. Juni 2002 in Kraft tretenden Artikel 1 des eingangs genannten Gesetzes.

Berlin, den 20. Juni 2002

D i e   B u n d e s m i n i s t e r i n
f ü r   F a m i l i e,   S e n i o r e n,   F r a u e n   u n d   J u g e n d
Dr. C h r i s t i n e   B e r g m a n n

Webcode: M798-56