BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

Rückwärts blättern Vorwärts blättern

Inhaltsverzeichnis
Vorbemerkung
1 Anwendungsbereich
2 Begriffsbestimmungen
3 Eigenschaften von Flüssiggas und Gefährdungen
4 Anzuwendende Vorschriften und Regelungen
4.1 Allgemeine Anforderungen
4.2 Mindestanforderungen für jede Beförderung von Flüssiggas
5 Freistellungen von Vorschriften des Europäischen Übereinkommens über die Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße (ADR)
5.1 Freistellungen von einigen Vorschriften des ADR in Abhängigkeit von der beförderten Menge
5.2 Freistellungen bei der Beförderung ungereinigter leerer Verpackungen
5.2.1 Ungereinigte entleerte Flaschen
5.3 Freistellung in Zusammenhang mit der Beförderungsart
5.3.1 Beförderungen von Kleinmengen in Verbindung mit der Haupttätigkeit ("Handwerkerregel")
5.3.2 Freistellung bei der Beförderung von Maschinen
5.3.3 Freistellungen in Zusammenhang mit der Beförderung von Gasen
6 Beförderungen von Flüssiggas in Druckgaspackungen und Einwegkartuschen
6.1 Freistellung der Beförderung von Kleinmengen im Rahmen der Haupttätigkeit
6.2 Beförderung unter den Vorschriften des ADR
6.3 Erleichterungen für die Beförderung bei der Verpackung in begrenzten Mengen (LQ)
7 Anzuwendende Vorschriften für Beförderungen unter dem ADR
7.1 Mitzuführende Papiere
7.1.1 Beförderungspapier.
7.1.2 Schulung des Fahrzeugführers
7.1.3 Unterweisung aller beteiligten Personen
7.1.4 Unterweisung nach Gefahrstoffverordnung
7.1.5 Lichtbildausweis
7.1.6 Schriftliche Weisung
7.2 Anforderungen an Ladung und Ladungssicherung
7.2.1 Kennzeichnung
7.2.2 Ladungssicherung
7.2.3 Dichtheit der Entnahmeeinrichtungen
7.2.3 Vermeidung von zu hoher Erwärmung
7.2.4 Zusammenladeverbot in einem Fahrzeug
7.3 Eignung und Ausstattung der Fahrzeuge
7.3.1 Ausreichende Be- und Entlüftung
7.3.2 Feuerlöschgeräte
7.3.3 Besondere Anforderungen an das Fahrzeug
7.3.4 Allgemeine Ausrüstung
7.3.5 Orangefarbene Tafel
7.4 Verschiedene Vorschriften für die Fahrzeugbesatzung
7.4.1 Überwachung des Fahrzeuges
7.4.2 Fahrgäste
7.4.3 Gebrauch der Feuerlöschgeräte
7.4.4 Verbot der Öffnung von Versandstücken
7.4.5 Tragbare Beleuchtungsgeräte
7.4.6 Rauchverbot
7.4.7 Verbot von Feuer und offenem Licht
7.4.8 Betriebsverbot des Motors während des Beladens und Entladens
7.4.9 Verwendung der Feststellbremse (Handbremse)
Anhang 1: Tabellarische Übersicht der Vorschriften
Anhang 2: Beispiel für ein Beförderungspapier gemäß Abschnitt 5.4.1 ADR
Anhang 3: Ausnahme 18 (S) Beförderungspapier (Auszug aus GGAV)
Anhang 4: Muster Schriftliche Weisung (ADR 5.4.3.4)
Anhang 5: Vorschriften, Regeln, Informationen

 

Webcode: M1557-2