BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

Rückwärts blättern Vorwärts blättern

Darf die gefilterte Luft wieder in den Arbeitsraum zurückgeführt werden?

Grundsätzlich ja.

Werden jedoch beim Schweißen krebserzeugende Stoffe freigesetzt, darf die gefilterte Luft nur zurückgeführt werden, wenn entweder ein geprüftes Gerät der Schweißrauchabscheideklasse W2 oder W3 verwendet wird oder eine Genehmigung der staatlichen Arbeitsschutzbehörde vorliegt. Bei stationären Anlagen ist die Luftrückführung dann nur während der Heizperiode zulässig.

 

Webcode: M1547-51