BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

Rückwärts blättern Vorwärts blättern

Anhang 5

Auswahl einer Hubarbeitsbühne


Auswahl einer Hubarbeitsbühne

Für welchen Einsatz wird die Hubarbeitsbühne benötigt, welche Arbeiten sollen ausgeführt werden?
Wo befindet sich die Baustelle/der Einsatzort?
Name:
Straße:
PLZ/Ort:
Welche Arbeitshöhe?
Sind Hindernisse zu überwinden?
Wenn ja, in welcher Höhe muss das Gerät wie weit ausschwenken können? m
Arbeitshöhe
m
seitlich
Wie viel Tragkraft benötigen Sie im Arbeitskorb? Person/en und kg Material
Wie ist der Untergrund?
fester, ebener Unter-
grund

befestigter Schotterboden

unbefestigte Rohbaustelle

empfindliche Böden
Sonstiges:
Bestehen Einschränkungen bei der Bodenbelastung? ja nein wenn ja, welche 
Welches Arbeitsbühnen-System wird bevorzugt?
Gelenk-
teleskop

Teleskop

Lkw

Raupen

Scheren

Anhänger
Welche Antriebsart ist möglich/sinnvoll?
Diesel

Elektro

Batterie

egal
Abmessungsbeschränkungen für die Zufahrt: m max.
Transportbreite
m max.
Durchfahrtshöhe
Abmessungsbeschränkungen für die Aufstellfläche: m max.
Transportbreite
m max.
Durchfahrtshöhe
Wann wird das Gerät benötigt? vom
bis
/ Mietdauder
(Std./Tage)
Wird das Gerät selbst abgeholt?  ja  nein, ich bitte um Anlieferung
Angaben zur Person
________________________
Ansprechpartner
________________________
Firma
________________________
Straße
________________________
PLZ/Ort
________________________
Rückrufnummer
________________________
E-Mail
________________________
Fax

 

 

Webcode: M1545-16