BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

Rückwärts blättern Vorwärts blättern

7 Blutungen

Erkennen

  • Blutende Wunden können durch Kleidungsstücke oder durch die Lage des Verletzten verdeckt sein

Maßnahmen

  • Einmalhandschuhe tragen
  • Wunden keimfrei bedecken
  • Gegebenenfalls Schocklagerung
  • Gegebenenfalls Anlegen eines Druckverbandes

Anlegen eines Druckverbandes

  • Wundauflage auf Wunde legen und mit 2 bis 3 Bindengängen fixieren
  • Druckpolster, z.B. zweites Verbandpäckchen, auf Wundauflage platzieren
  • Mit weiteren Bindengängen stramm befestigen

Bei Abriss von Körperteilen

  • Abgetrennte Körperteile suchen
  • In keimfreiem Verbandmaterial kühl verpackt dem Verletzten mitgeben (z.B. Replantat-Beutel)

 

Webcode: M1487-9