BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

Rückwärts blättern Vorwärts blättern


2

Begriffsbestimmungen

  Im Sinne dieser BG-Information ist bzw. sind
  1. Erhöhte elektrische Gefährdung gegeben, wenn elektrische Anlagen und Betriebsmittel in leitfähigen Bereichen mit begrenzter Bewegungsfreiheit oder in sonstigen leitfähigen Bereichen (siehe 3) betrieben werden.

  2. Ein leitfähiger Bereich mit begrenzter Bewegungsfreiheit gegeben, wenn dessen Begrenzungen im Wesentlichen aus metallischen Teilen bestehen oder elektrisch leitfähig sind, eine Person mit ihrem Körper großflächig in Berührung mit der umgebenden Begrenzung stehen kann und die Möglichkeit der Unterbrechung dieser Berührung eingeschränkt ist (Definition nach VDE 0100-706).
      Beispiele für die praktische Anwendung der Definitionen siehe Anhang 6 .

  3. Sonstige leitfähige Bereiche solche, deren Begrenzungen vollständig oder teilweise aus metallischen Teilen bestehen oder elektrisch leitfähig sind. Eine großflächige Berührung ist hier nicht zwingend gegeben.
      Beispiele für die praktische Anwendung der Definitionen siehe Anhang 7 .

  4. Ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel solche, die während des Betriebes bewegt werden oder die leicht von einem Platz zum anderen gebracht werden können, während sie an den Versorgungsstromkreis angeschlossen sind.
      Siehe Abschnitt 2.7.4 VDE 0100-200

  5. Ortsfeste elektrische Betriebsmittel fest angebrachte Betriebsmittel oder Betriebsmittel ohne Tragevorrichtung, deren Masse so groß ist, dass sie nicht leicht bewegt werden können. Dazu gehören auch elektrische Betriebsmittel, die vorübergehend fest angebracht sind und über bewegliche Anschlussleitungen betrieben werden.
      Siehe Abschnitte 2.7.6 und 2.7.7 VDE 0100-200

  6. Trenntransformator ein Transformator mit Schutztrennung zwischen Eingangs- und Ausgangswicklungen.
      Siehe Abschnitt 3.1.2 VDE 0570-1

  7. Sicherheitstransformator ein Trenntransformator zur Versorgung von Schutzkleinspannungs-Stromkreisen (SELV oder PELV).
      Siehe Abschnitt 3.1.3 VDE 0570-1


Webcode: M1542-4