BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

Rückwärts blättern

Anhang

Vorschriften und Regeln

Nachstehend sind die insbesondere zu beachtenden einschlägigen Vorschriften und Regeln zusammengestellt:

  1. Gesetze, Verordnungen

    Bezugsquelle: Buchhandel oder
    Carl Heymanns Verlag KG, Luxemburger Straße 449, 50939 Köln

    Gesetz zum Schutz vor gefährlichen Stoffen (Chemikaliengesetz – ChemG),

    Verordnung über den Schutz vor Schäden durch ionisierende Strahlen (Strahlenschutzverordnung – StrlSchV),

    Verordnung zum Schutz vor Gefahrstoffen(Gefahrstoffverordnung – GefStoffV ),

    Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen (Biostoffverordnung – BioStoffV ),

    Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG ),

    Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Bereitstellung von Arbeitsmitteln und deren Benutzung bei der Arbeit, über Sicherheit beim Betrieb überwachungsbedürftiger Anlagen und über die Organisation des betrieblichen Arbeitsschutzes (Betriebssicherheitsverordnung – BetrSichV ),

    Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen (Baustellenverordnung – BaustellV ).


  2. Berufsgenossenschaftliche Vorschriften und Regeln für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit
    Bezugsquelle: zuständige Berufsgenossenschaft oder
    Carl Heymanns Verlag KG, Luxemburger Straße 449, 50939 Köln

    Unfallverhütungsvorschrift "Grundsätze der Prävention" (BGV A1),

    Unfallverhütungsvorschrift "Taucherarbeiten" (BGV C23),

    Unfallverhütungsvorschrift "Abwassertechnische Anlagen" (BGV C5),

    Unfallverhütungsvorschrift "Arbeitsmedizinische Vorsorge" (BGV A4),

    BG-Regel "Kontaminierte Bereiche" (BGR 128),

    BG-Regel "Arbeiten in umschlossenen Räumen von abwassertechnischen Anlagen" (BGR 126),

    BG-Regel "Umgang mit biologischen Arbeitsstoffen in abwassertechnischen Anlagen" (BGR 145).


 

 

Webcode: M1540-12