BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

Rückwärts blättern Vorwärts blättern


 

Inhaltsverzeichnis



1

Vorbemerkung
2 Anwendungsbereich
3 Begriffsbestimmungen
4 Systemaufbau
5 Aufhängungen
  5.1 Unabhängige Aufhängungen
  5.2 Aufhängung des Tragsystems
  5.3 Verbindung zwischen Tragseil und Aufhängung
  5.4 Aufhängung des Sicherungssystems
  5.5 Verbindung zwischen Auffangsystem und Aufhängung

6

Bereitstellung
7 Anwendung des Verfahrens
  7.1 Zulässigkeit des Einsatzes
  7.2 Leitung und Aufsicht
  7.3 Höhenarbeiter
  7.4 Durchführung der Arbeiten
  7.5 Prüfung

Anhang 1: Lehrgänge für Höhenarbeiter
Anhang 2: Vorschriften und Regeln
Anhang 3: Beschaffenheitsanforderungen für handbetriebene Arbeitssitze



Diese Berufsgenossenschaftliche Information für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit wurde von den Berufsgenossenschaften der Bauwirtschaft in Zusammenarbeit mit dem Fachausschuß äBau" bei der Berufsgenossenschaftlichen Zentrale für Sicherheit und Gesundheit - BGZ - des Hauptverbandes der gewerblichen Berufsgenossenschaften erarbeitet und wird von den Berufsgenossenschaften der Bauwirtschaft herausgegeben. Sie enthält Hinweise zur Durchführung von Arbeiten, zur Erstellung von Anweisungen, zur Qualifizierung und Unterweisung der Beschäftigten sowie zur Planung der Arbeiten. Außerdem gibt sie Hinweise, wie die Beschäftigten ihre Arbeit sicher durchführen können.

Diese Berufsgenossenschaftliche Information wurde in das Sammelwerk des Hauptverbandes der gewerblichen Berufsgenossenschaften aufgenommen und kann beim

Carl Heymanns Verlag
Luxemburger Straße 449
53939 Köln


unter der Bestell-Nummer DGUV Information 201-018 bezogen werden.



 

Webcode: M1536-2