BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

Rückwärts blättern Vorwärts blättern

Anhang 2

Vorschriften und Regeln


Die in diesen Regeln enthaltenen Anforderungen haben ihre Rechtsgrundlage in den nachstehend aufgeführten Vorschriften und allgemein anerkannten Regeln der Technik. Die entsprechenden Anforderungen sind entweder direkt den genannten Schriften entnommen oder stellen Konkretisierungen dort enthaltener allgemeiner Bestimmungen dar; siehe auch Abschnitt 3.2 .

1. Gesetze/Verordnungen

(Bezugsquelle: Buchhandel
  oder
  Carl Heymanns Verlag KG,
  Luxemburger Straße 449, 50939 Köln)

Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG),

Mutterschutzgesetz (MuSchG),

Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG),

Gesetz über technische Arbeitsmittel (Gerätesicherheitsgesetz - GSG)

Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen (Biostoffverordnung- BioStoffV),

- TRBA 500 Technische Regeln für Biologische Arbeitsstoffe, Allgemeine Hygienemaßnahmen: Mindestanforderungen,

Verordnung über Arbeitsstätten (Arbeitsstättenverordnung-ArbStättV) (CHV 4/ZH 1/525).

Gesetz zum Schutz vor gefährlichen Stoffen (Chemikaliengesetz - ChemG),

Verordnung zum Schutz vor gefährlichen Stoffen (Gefahrstoffverordnung- GeFStoffV) (CHV 5/ZH 1/220) mit zugehörigen Technischen Regeln für Gefahrstoffe (TRGS), insbesondere

- TRGS 402 "Ermittlung und Beurteilung der Konzentrationen gefährlicher Stoffe in der Luft in Arbeitsbereicher",
- TRGS 403 "Bewertung von Stoffgemischen in der Luft am Arbeitsplatz",
- TRgA 415 "Tragezeitbegrenzung von Atemschutzgeräten und isolierenden Schutzanzügen ohne Wärmeaustausch für Arbeit",
- TRGS 519 "Asbest-, Abbruch-, Sanierurgs- oder Instandhaltungsarbeiten",
- TRGS 900 "Grenzwerte in der Luft am Arbeitsplatz; Luftgrenzwerte" (TRGS 900/ZH 1/401),
- TRGS 524 "Sanierung und Arbeiten in kontaminierten Bereichen",

Verordnung über elektrische Anlagen in explosionsgefährdeten Räumen (EIexV) (CHV 11/ ZH 1/309),

Achte Verordnung zum Gerätesicherheitsgesetz (Verordnung über das Inverkehrbringen von persönlichen Schutzausrüstungen - 8. GSGV),

Neunte Verordnung zum Gerätesicherheitsgesetz (Maschinenverordnung - 9. GSGV),

Elfte Verordnung zum Gerätesicherheitsgesetz (Explosionsschutzverordnung - 11. GSGV),

Verordnung über Anlagen zur Lagerung, Abfüllung und Beförderung brennbarer Flüssigkeiten zu Lande (Verordnung über brennbare Flüssigkeiten-VbF) (CHV 9/ZH 1/75) mit zugehörigen Technischen Regeln für brennbare Flüssigkeiten (TRbF), insbesondere TRbF 100 "Allgemeine Sicherheitsanforderungen",

Gesetz über die elektromagnetische Verträglichkeit von Geräten (EMVG),

Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Benutzung von Arbeitsmitteln bei der Arbeit (Arbeitsmittelbenutzerverordnung - AMBV).


2. Unfallverhütungsvorschriften

(Bezugsquelle: Schriften mit GUV-Nr. vom zuständigen Unfallversicherungsträger,
  alle anderen vom
  Carl Heymanns Verlag KG,
  Luxemburger Straße 449, 50939 Köln)

Allgemeine Vorschriften (GUV 0.1 / BGV A1)

Betriebsärzte, Sicherheitsingenieure und andere Fachkräfte für Arbeitssicherheit (GUV 0.5/BGV A7)

Elektrische Anlagen und Betriebsmittel (GUV 2.10/ BGV A2),

Winden, Hub- und Zuggeräte (GUV 4.2 / BGV D8),

Schweißen, Schneiden und verwandte Verfahren (GUV 3.8 / BGV D1),

Verdichter (VBG 16).

Bauarbeiten (GUV 6.1 / BGV C22),

Bagger, Lader, Planiergeräte, Schürfgeräte und Spezialmaschinen des Erdbaues (Erdbaumaschinen) (GUV 3.50/VBG 40),

Arbeiten an Gasleitungen (BGV D2),

Gase (GUV 9.9/BGV B6),

Leitern und Tritte (GUV 6.4 / BGV D36),

Arbeitsmedizinische Vorsorge (GUV 0.6/BGV A4),

Erste Hilfe (GUV 0.3 / BGV A5),

Silos (GUV 1.17 / BGV C12),

Lärm (GUV 9.20/ BGV B3).

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung am Arbeitsplatz (GUV 0.7 / BGV A8),


3. Richtlinien, Sicherheitsregeln, Regeln, Merkblätter und sonstige Schriften

(Bezugsquelle: Schriften mit GUV-Nr. vom zuständigen Unfallversicherungsträger,
  alle anderen vom
  Carl Heymanns Verlag KG,
  Luxemburger Straße 449, 50939 Köln)

Explosionsschutz-Regeln (EX-RL) (GUV 19.8 / BGR 104),

Regeln für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit in kontaminierten Bereichen (BGR 128/ZH 1/183).

Richtlinien für die Vermeidung von Zündgefahren infolge elektrostatischer Aufladungen (GUV 19.7/BGR 132),

Sicherheitsregeln für Anforderungen an Eigenschaften ortsfester Gaswarneinrichtungen für den Explosionsschutz (ZH 1/8),

Sicherheitsregeln für Anforderungen an Eigenschaften nicht ortsfester Gaswarneinrichtungen für den Explosionsschutz (ZH 1/108),

Sicherheitsregeln für Arbeiten in umschlossenen Räumen von abwassertechnischen Anlagen (GUV 17.6/BGR 126),

Regeln für die Ausrüstung von Arbeitsstätten mit Feuerlöschern (GUV 10.10 / BGR 133),

Regeln für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Fahrzeug-Instandhaltung (GUV 17.1 / BGR 157),

Sicherheitsregeln für hochziehbare Personenaufnahmemittel (GUV 14.3 / BGR 159),

Sicherheitsregeln für Bauarbeiten unter Tage (BGR 160),

Sicherheitsregeln für Steigeisen und Steigeisengänge (GUV 16.11/ BGR 177),

Sicherheitsregeln für Rohrleitungsbauarbeiten (ZH 1/559),

Regeln für den Einsatz von Schutzkleidung (GUV 20.19/BGR 189),

Regeln für den Einsatz von Atemschutzgeräten (GUV 20.14 /BGR 190),

Regeln für den Einsatz von Fußschutz (GUV 20.16 / BGR 191),

Regeln für den Einsatz von Augen- und Gesichtsschutz (GUV 20.13 / BGR 152),

Regeln für den Einsatz von Gehörschützern (GUV 20.33 /BGR 194),

Regeln für den Einsatz von Schutzhandschuhen (GUV 20.17/ BGR 195),

Regeln für den Einsatz von persönlichen Schutzausrüstungen gegen Absturz (GUV 10.4/BGR 198),

Regeln für den Einsatz von persönlichen Schutzausrüstungen zum Halten und Retten (GUV 20.28/BGR 199).

BG-Information "Gaswarneinrichtungen für den Explosionsschutz" (BGI 518),

Merkblatt für Fahrerkabinen mit Anlagen zur Atemluftversorgung auf Erdbaumaschinen und Spezialmaschinen des Tiefbaues (BGI 581),

Merkblatt für Treppen (GUV 26.19 / BGI 561),

Merkblatt für Metallroste (GUV 26.20 / BGI 588),

Merkblatt: Prüfung der Funktionsfähigkeit von Gaswarneinrichtungen für den Einsatz auf Deponien (BGI 647),

Sicherheitsregeln für Anforderungen an ortsfeste Sauerstoff-Warneinrichtungen für den Explosionsschutz (ZH 1/180),

Berufsgenossenschaftlicher Grundsatz 42 "Tätigkeiten mit Infektionsgefährdung".


4. DIN-Normen

(Bezugsquelle: Beuth Verlag GmbH, Burggrafenstraße 6,10787 Berlin)

DIN EN 292 Sicherheit von Maschinen; Grundbegriffe, allgemeine Gestaltungsleitsätze,
DIN EN 294 Sicherheit von Maschinen; Sicherheitsabstände gegen das Erreichen von Gefahrstellen mit den oberen Gliedmaßen,
DIN EN 344 Sicherheits-, Schutz- und Berufsschuhe für den gewerblichen Gebrauch,
DIN EN 345 Sicherheitsschuhe für den gewerblichen Gebrauch,
DIN EN 349 Sicherheit von Maschinen; Mindestabstände zur Vermeidung des Quetschens von Körperteilen.
DIN EN 353-1 Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz; Steigschutzeinrichtungen mit fester Führung,
DIN EN 361 Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz; Auffanggurte,
DIN EN 388 Schutzhandschuhe gegen mechanische Risiken,
DIN EN 420 Allgemeine Anforderungen für Handschuhe,
DIN EN 471 Warnkleidung.
DIN EN 474 Erdbaumaschinen; Sicherheit,
DIN EN 795 Schutz gegen Absturz; Anschlageinrichtungen; Anforderungen und Prüfverfahren
DIN EN 811 Sicherheit von Maschinen; Sicherheitsabstände gegen das Erreichen von Gefahrstellen mit den unteren Gliedmaßen,
DIN 2403 Kennzeichnung von Rohrleitungen nach dem Durchflussstoff,
DIN 2470-1 Gasleitungen aus Stahlrohren mit zulässigen Betriebsdrücken bis 16 bar; Anforderungen an Rohrleitungsteile,
DIN 3230-5 Technische Lieferbedingungen für Armaturen; Armaturen für Gasleitungen und Gasanlagen; Anforderungen und Prüfung,
DIN 3380 Gas-Druckregelgeräte für Eingangsdrücke bis 100 bar,
DIN 3534 Armaturen für Gasinstallationen; Anschluss-Kegelhähne in Durchgangsform mit Verschraubung,
DIN 3536 Schmierstoffe für Gasarmaturen in der Hausinstallation, in Gasverteilungs- und Gastransportleitungen.
DIN 4750 Standrohre für Dampfabfuhr bei Drucküberschreitung aus Dampfkessel- und Heizungsanlagen mit zulässigem Betriebsüberdruck bis 0,5 bar; Anforderungen,
DIN 4751-1 Wasserheizungsanlagen; Offene und geschlossene physikalisch abgesicherte Wärmeerzeugungsanlagen mit Vorlauftemperaturen bis 120 °C - Sicherheitstechnische Ausrüstung,
DIN 4751-2 Wasserheizungsanlagen; Geschlossene, thermostatisch abgesicherte Wärmeerzeugungsanlagen mit Vorlauftemperaturen bis 120 °C - Sicherheitstechnische Ausrüstung,
DIN 4752 Heißwasserheizungsanlagen mit Vorlauftemperaturenvon mehr als 110°C (Absicherung auf Drücke über 0,5 atü); Ausrüstung und Aufstellung,
DIN 5290-1 Karabinerhaken aus Leichtmetall mit Überwurfmutter; Maße, Anforderungen und Prüfung,
DIN 13 024-1 Krankentrage; Teil 1: Mit starren Holmen; Maße, Anforderungen, Prüfung,
DIN 13 169 Erste-Hilfe-Material; Verbandkasten E,
DIN 17 440 Nichtrostende Stähle; Technische Lieferbedingungen für Blech, Warmband und gewalzte Stäbe für Druckbehälter, gezogenen Draht und Schmiedestücke,
DIN 18 799-1 Steigleitern an baulichen Anlagen -Teil 1: Steigleitern mit Seitenholmen; Sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfungen,
DIN 18 799-2 Steigleitern an baulicher Anlagen-Teil 2: Steigleitern mit Mittelholm; Sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfungen,
DIN 30 690-1 Bauteile in Anlagen der Gasversorgung -Teil 1: Anforderungen an Bauelemente in Gasversorgungsanlagen.
DIN 30 690-2 Bauteile in der Gasversorgung; Anforderungen an metallische Werkstoffe für Stellgeräte für Gasverbrauchseinrichtungen,
DIN 30 706-1 Entsorgungstechnik; Begriffe für Hausabfallentsorgung und Entsorgungsfahrzeuge,
DIN 61 506 Einteilige Arbeitsanzüge für Herren; Kombinationen und Kesselanzüge,
DIN V ENV 342 Schutzkleidung - Kleidungssysteme zum Schutz gegen Kälte,
DIN EN V 343 Schutzkleidung - Schutz gegen schlechtes Wetter,

DIN VDE 0100 Bestimmungen für das Errichten von Starkstromanlagen mit Nennspannungen bis 1000 V,
DIN EN 60 079 Elektrische Betriebsmittel für gasexplosionsgefährdete Bereiche,
DIN EN 50 014 Elektrische Betriebsmittel für explosionsgefährdete Gereiche; Allgemeine Bestimmungen.

5. DVGW-Regelwerk

(Bezugsquelle: Wirtschafts- und Verlagsgesellschaft Gas und Wasser mbH
  Josef-Wirmer-Straße 1-3, 53123 Bonn)
G 262 Nutzung von Deponie-, Klär- und Biogasen,
G 430 Richtlinien für die Aufstellung und den Betrieb von Niederdruck-Gasbehältern,
G 431 DVGW-Richtlinien für die Herstellung von Niederdruck-Gasbehältern mit Hinweisen für Liefervereinbarungen (Kurzbezeichnung: Herstellungs-Richtlinien),
G 433 Oberirdische Gasspeicherbehälter der Öffentlichen Gasversorgung mit einem Betriebsdruck von mehr als 1 bar; Errichtung und Betrieb,
G 462 Errichtung von Gasleitungen bis 4 bar Betriebsüberdruck aus Stahlrohren, Teil 1
G 462 Gasleitungen aus Stahlrohren von mehr als 4 bar bis 16 bar Betriebsdruck; Teil 2 - Errichtung,
G 469 Druckprüfverfahren für Leitungen und Anlagen der Gasversorgung,
G 472 Gasleitungen bis 4 bar Betriebsdruck aus PE-HD und bis 1 bar Betriebsdruck aus PVC-U; Errichtung,
G 490 Technische Regeln für Bau und Ausrüstung von Gasdruckregelanlagen mit Eingangsdrücken über 100 mbar bis einschließlich 4 bar,
G 491 Gasdruckregelanlagen für Eingangsdrucke über 4 bar bis 100 bar; Planung, Fertigung, Errichtung, Prüfung, Inbetriebnahme,
G 600 Technische Regeln für Gasinstallationen.

6. LAGA-Schriften

(Bezugsquelle: Erich Schmid Verlag,
  Genthiner Straße 30g, 13353 Berlin)

LAGA-Informationsschrift Deponiegas,

LAGA-Deponie-Merkblalt.


7. Gasabsauge- und Gasverwertungsanlagen an Mülldeponien - Anleitung zur Entwicklung sicherheitstechnischer Konzepte

(Ergebnisse des FuE-Vorhabens 1430293 der Universität Stuttgart)

(Bezugsquelle: Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie (BMFT), 53170 Bonn)

Webcode: M1443-95