BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

Rückwärts blättern Vorwärts blättern

Anhang 3

Vorschriften und Regeln

Nachstehend sind die insbesondere zu beachtenden einschlägigen Vorschriften und Regeln zusammengestellt:


1. Gesetze, Verordnungen

Bezugsquelle: Buchhandel
oder
Carl Heymanns Verlag GmbH,
Luxemburger Straße 449, 50939 Köln.

Arbeitsschutzgesetz (ArbschG) (CHV 1),

Geräte- und Produktsicherheitsgesetz (GPSG) (CHV 3),

Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) (CHV 16),

Maschinenverordnung (9. GPSGV),

Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV ) (CHV 4), mit Arbeitsstätten-Richtlinien (ASR)
insbesondere

ASR 12/1-3 "Schutz gegen Absturz und herabfallende Gegenstände",

ASR 17/1,2 "Verkehrswege".


2. Berufsgenossenschaftliche Vorschriften, Regeln und Informationen für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

Bezugsquelle: zuständige Berufsgenossenschaft
oder
Carl Heymanns Verlag GmbH,
Luxemburger Straße 449, 50939 Köln.

Unfallverhütungsvorschrift

  • Grundsätze der Prävention (BGV A1 ),
  • Elektrische Anlagen und Betriebsmittel,(BGV A3 ),
  • Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung am Arbeitsplatz, (BGV A8),
  • Flurförderzeuge (BGV D27 ),

BG-Regeln

  • Grundsätze der Prävention (BGR A1 ),

BG-Informationen

  • Treppen (BGI 561),

  • Auswahl und Anbringung elektromechanischer Verriegelungseinrichtungen mit Sicherheitsfunktion(BGI 575),
  • Bildschrim- und Büroarbeitsplätze - Leitfaden für die Gestaltung (BGI 650),
  • Erstellung von Betriebsanweisungen für Geräte und Anlagen zur Regalbedienung (BGI 756),
  • Beleuchtung im Büro (BGI 856).

3. Normen

Bezugsquelle: Beuth Verlag GmbH,
Burggrafenstraße 6, 10787 Berlin
bzw.
VDE-Verlag GmbH,
Postfach 12 23 05, 10591 Berlin


DIN 4545 Büromöbel; Registratur- und Karteischränke auf Sockel; Außenmaße,
DIN 4844-1 Sicherheitskennzeichnung; Teil 1: Maße, Erkennungsweiten,
DIN 4844-2 Sicherheitskennzeichnung; Teil 2: Darstellung von Sicherheitszeichen,
DIN 4844-3 Sicherheitskennzeichnung; Teil 3: Flucht- und Rettungspläne,
DIN 5034-1 Tageslicht in Innenräumen; Teil 1: Allgemeine Anforderungen,
DIN 5034-2 Tageslicht in Innenräumen; Grundlagen,
DIN 5035-2 Beleuchtung mit künstlichem Licht; Richtwerte für Arbeitsstätten in Innenräumen und im Freien,
DIN 15141-4 Transportkette; Paletten; Vierwege-Fensterpaletten aus Holz, Brauereipaletten 1 000 mm x 1 200 mm,
DIN 15142-1 Flurfördergeräte; Boxpaletten; Rungenpaletten; Hauptmaße und Stapelvorrichtungen,
DIN 15146-2 Vierwege-Flachpaletten aus Holz, 800 mm x 1 200 mm,
DIN 15146-3 Vierwege-Flachpaletten aus Holz, 1 000 mm x 1 200 mm,
DIN 15147 Flachpaletten aus Holz; Gütebedingungen,
DIN 15155 Paletten; Gitterboxpalette mit 2 Vorderwandklappen,
DIN 18065 Gebäudetreppen; Definitionen, Messregeln, Hauptmaße,
DIN 18202 Toleranzen im Hochbau; Bauwerke,
DIN 18225 Industriebau; Verkehrswege in Industriebauten,
DIN 18225
Beiblatt 1
Industriebau; Verkehrswege in Industriebauten; Vorschriften,
DIN 18800-1 Stahlbauten; Bemessung und Konstruktion,
DIN 18800-2 Stahlhochbau; Stabilitätsfälle; Knickung von Stäben und Stabwerken,
DIN 18800-3 Stahlhochbau; Stabilitätsfälle; Plattenbeulen,
DIN 18801 Stahlhochbau; Bemessung; Konstruktion, Herstellung,
DIN 31001-1 Sicherheitsgerechtes Gestalten technischer Erzeugnisse; Schutzeinrichtungen; Begriffe, Sicherheitsabstände für Erwachsene und Kinder,
DIN EN 418 Sicherheit von Maschinen; NOT-AUS-Einrichtung, funktionelle Aspekte; Gestaltungsleitsätze,
DIN EN 528 Regalbediengeräte; Sicherheit,
DIN EN 954-1 Sicherheit von Maschinen; Sicherheitsbezogene Teile von Steuerungen; Teil 1: Allgemeine Gestaltungsleitsätze,
DIN EN 1088 Sicherheit von Maschinen; Verriegelungseinrichtungen in Verbindung mit trennenden Schutzeinrichtungen; Leitsätze für Gestaltung und Auswahl,
DIN EN 1760-2 Sicherheit von Maschinen; Druckempfindliche Schutzeinrichtungen; Teil 2: Allgemeine Leitsätze für die Gestaltung und Prüfung von Schaltleisten und Schaltstangen,
DIN EN 12 665 Licht und Beleuchtung; Grundlegende Begriffe und Kriterien für die Festlegung von Anforderungen an die Beleuchtung,
DIN EN 13 382 Flachpaletten für die Handhabung von Gütern; Hauptmaße
DIN EN ISO 445 Paletten für die Handhabung von Gütern; Begriffe,
DIN ISO 10 823 Hinweise für die Auswahl von Rollenkettentrieben,
DIN EN 62 079/
VDE 0039
Erstellen von Anleitungen; Gliederung, Inhalt und Darstellung,
DIN VDE 0100

Errichten von Starkstromanlagen mit Nennspannungen bis 1000 V,

DIN EN 60 204-1/VDE 0113 Teil 1 Elektrische Ausrüstung von Industriemaschinen; Teil 1: Allgemeine Anforderungen
DIN EN 61 496-1/VDE 0113 Teil 201 Sicherheit von Maschinen; Berührungslos wirkende Schutzeinrichtungen;
Teil 1: Allgemeine Festlegungen und Prüfungen,
DIN EN 60 947-5-1/VDE 0660 Teil 200 Niederspannungs-Schaltgeräte; Teil 5-1: und Schaltelemente; Elektromechanische Steuergeräte,
VDE 0660 Teil 200 Elektromechanische Steuergeräte,
DIN VDE 0660 Teil 209 Schaltgeräte; Niederspannungs-Schaltgeräte; Zusatzbestimmungen für berührungslos wirkende Positionsschalter für Sicherheitsfunktionen,
DIN VDE 0730 Teil 1 Bestimmungen für Geräte und elektromotorischem Antrieb für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke; Teil 1: Allgemeine Bestimmungen,
DIN EN 50 041 Industrielle Niederspannungsschaltgeräte; Hilfsstromschalter; Positionsschalter 42,5 x 80; Maße und Kennwerte,
DIN EN 50 047 Industrielle Niederspannungsschaltgeräte; Hilfsstromschalter; Positionsschalter 30 x 55; Maße und Kennwerte,
DIN EN 60 950-1/DIN VDE 0805 Teil 1 Einrichtungen der Informationstechnik; Sicherheit; Teil 1: Allgemeine Anforderungen.

4. RAL-Druckschriften

Bezugsquelle: Beuth Verlag GmbH,
Burggrafenstraße 6, 10787 Berlin

RAL-RG 614 Gütesicherung Lager- und Betriebseinrichtungen,

RAL-RG 993 Gütesicherung Paletten,

RAL-GZ 608 Gütesicherung; Dynamische Lagersysteme.

5. Andere Schriften

Bezugsquelle: Union International des Chemins de fer (UIC),
Rue de Jean Ray, Paris.

UIC 435-4 VE Reparatur von Flachpaletten und Boxpaletten.

Bezugsquelle: Vincentz Verlag, Postfach 62 47,
30062 Hannover.

AGI-Arbeitsblatt H 10 Gitterroste im Industriebau.

 

 

Webcode: M1517-14