BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

Rückwärts blättern Vorwärts blättern


3   Wie sind Epoxidharze gekennzeichnet?

In der Regel ist die Harz-Komponente (Komponente A) folgendermaßen gekennzeichnet:

Xi - Reizend
"R 36/38 - Reizt die Augen und die Haut"
"R 43 - Sensibilisierung durch Hautkontakt möglich"

"Enthält Epoxidharze. Besondere Hinweise des Herstellers beachten."

Anmerkung: Die Gefahrenbezeichnung R 43 "Sensibilisierung durch Hautkontakt möglich" bedeutet, dass ein Hautkontakt mit diesen Stoffen zu allergischen Reaktionen führen kann.


Der Härter (Komponente B) ist in den meisten Fällen wie folgt gekennzeichnet:

C - Ätzend
"R 20/21/22 - Gesundheitsschädlich beim Einatmen, Verschlucken und Berührung mit der Haut"
"R 34 - Verursacht Verätzungen"
"R 43 - Sensibilisierung durch Hautkontakt möglich"

Viele Produkte sind außerdem mit dem Gefahrensymbol "Umweltgefährlich" gekennzeichnet.

 

 

Webcode: M331-5


Volltextsuche mit Filterfunktionen

Was ist neu?

Neue bzw. überarbeitete Medien:

Medienkatalog 2017