BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

Rückwärts blättern Vorwärts blättern

Einrichtungen für Schornsteinfegerarbeiten 11.3

Laufstege 11.3.1
(z.B. bei begehbaren Dachflächen ab 20° Dachneigung, bei begehbaren Dachflächen mit glatter Oberfläche ab 5° Dachneigung und bei nicht begehbaren Dachflächen)
Laufstege aus korrosionsbeständigen Gitterrosten, mindestens 0,25 m breit, mindestens 0,50 m lang, auf der Dachfläche aus . . . . . . . einschließlich der erforderlichen Befestigungsteile, Material . . . . . . . . . . . . . . ., nach DIN EN 516 "Einrichtungen zum Betreten des Daches" einbauen.
. . . . . m . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Trittflächen 11.3.2
(in der Falllinie der Dachneigung übereinander angeordnet, z.B. bei begehbaren Dachflächen ab 20° Dachneigung, bei begehbaren Dachflächen mit glatter Oberfläche ab 5° Dachneigung und bei nicht begehbaren Dachflächen)
Trittflächen aus korrosionsbeständigen Gitterrosten, mindestens 0,25 m breit, mindestens 0,40 m lang, auf der Dachfläche aus . . . . . . .einschließlich der erforderlichen Befestigungsteile, Material. . . . . . . . . . . . . . ., nach DIN EN 516 "Einrichtungen zum Betreten des Daches" einbauen.
. . . . . Stück . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Einzeltritte 11.3.3
(in der Falllinie der Dachneigung versetzt übereinander angeordnet, z.B. bei begehbaren Dachflächen ab 20° Dachneigung, bei begehbaren Dachflächen mit glatter Oberfläche ab 5° Dachneigung und bei nicht begehbaren Dachflächen)
Einzeltritte aus korrosionsbeständigen Gitterrosten, mindestens 0,13 m breit, mindestens 0,13 m lang, auf der Dachfläche aus . . . . . . .einschließlich der erforderlichen Befestigungsteile, Material . . . . . . . . . . . . . . ., nach DIN EN 516 "Einrichtungen zum Betreten des Daches" einbauen.
. . . . . Stück . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Fest installierte Leitern auf geneigten Dächern 11.3.4
(in der Falllinie der Dachneigung z.B. bei begehbaren Dachflächen ab 20° Dachneigung, bei begehbaren Dachflächen mit glatter Oberfläche ab 5° Dachneigung und bei nicht begehbaren Dachflächen)
Leiter nach DIN EN 12951 "Vorgefertigte Zubehörteile für Dacheindeckungen",
Einzellänge . . . . . . . . .m,
einschließlich Halter (Stützen) zur stationären Befestigung auf der Dachfläche
auf ausreichend tragfähigen Bauteilen einbauen.
. . . . . Stück . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Dachleitern 11.3.5
(in der Falllinie der Dachneigung z.B. bei begehbaren Dachflächen ab 20° Dachneigung, bei begehbaren Dachflächen mit glatter Oberfläche ab 5° Dachneigung und bei nicht begehbaren Dachflächen)
Dachleitern nach DIN 18160-5 "Abgasanlagen - Einrichtungen für Schornsteinfegerarbeiten"
Einzellänge: . . . . m
in Sicherheitsdachhaken der Pos. . . . . einhängen und gegen seitliches Verschieben sichern.
. . . . . . . Stück . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Standflächen als Arbeitsplätze 11.3.6
(z.B. bei begehbaren Dachflächen ab 20° Dachneigung)
Standflächen aus korrosionsbeständigem Metall, Abmessungen mindestens 0,40 m x 0,25 m,
auf der Dachfläche aus . . . . . . . . . . .einschließlich aller erforderlichen Befestigungsteile nach DIN 18160-5 "Abgasanlagen - Einrichtungen für Schornsteinfegerarbeiten" einbauen.
. . . . . . . Stück . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Absturzsicherungen an Standflächen und Laufstegen 11.3.7
(z.B. für Standflächen und Laufstege, die höher als 2,00 m über einer tragfähigen Fläche liegen, und Laufstege auf Dächern mit einer Neigung von mehr als 60°)
Geländerholm aus korrosionsbeständigem Metall, mindestens 1,10 m hoch, einschließlich aller Befestigungsteile, nach DIN 18160-5 "Abgasanlagen - Einrichtungen für Schornsteinfegerarbeiten" einbauen.
. . . . . m . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Steigleitern 11.3.8
(z.B. für Schornsteine über Dach, freistehende Schornsteine, senkrechte Bauteile)
Steigleiter nach DIN 18799 "Steigleitern an baulichen Anlagen" aus korrosionsbeständigem Metall, einschließlich aller erforderlichen Befestigungsteile an . . . . . . . . . . . . . . . . . . anbringen.
. . . . . m . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Steigschutzeinrichtungen 11.3.9
(z.B. für Steigleitern mit Absturzhöhen von mehr als 5,0 m)
Steigschutzeinrichtung
- nach DIN EN 353-1 "Steigschutzeinrichtung mit fester Führung",
- nach DIN EN 353-2 "Steigschutzeinrichtung mit beweglicher Führung",
(Nichtzutreffendes streichen)
System . . . . . . . . . . . . . Hersteller:. . . . . . . . . . .
Nach Montageanleitung des Herstellers an der Steigleiter der Pos. . . . . . . montieren einschließlich des mitlaufendem Auffanggerätes (Steigschutzläufer) und Gebrauchsanleitung.
. . . . . m . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Ruhebühnen 11.3.10
(z.B. für Steigleitern in Abständen von höchstens 10 m)
Ruhebühne nach DIN 18799 "Steigleitern an baulichen Anlagen" Abmessungen mind. 40 cm breit und 30 cm lang
- als Plattform,
- als hochklappbare Plattform,
- als Trittflächen-Paar,
(Nichtzutreffendes streichen)
einschließlich aller erforderlichen Befestigungsteile in die Steigleiter der Pos. . . . . . einbauen.
. . . . . Stück . . . . . . . . . . . . . . . . . .

 

 

Webcode: M111-84