BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

Rückwärts blättern Vorwärts blättern

Fest installierte Sicherheitseinrichtungen auf Dächern
(z.B. für Dach-, Reparatur-, Inspektions- oder Reinigungsarbeiten)
05.6

Anschlageinrichtungen mit horizontalen Führungen auf Flachdächern 05.6.1
Anschlageinrichtungen mit horizontalen Führungen,
  • Fest- und Eckpunkte überfahrbar
  • Fest- und Eckpunkte nicht überfahrbar
    (Nichtzutreffendes streichen),
zur gleichzeitigen Benutzung durch . . . Personen zugelassen, als
  • Schienensystem
  • Drahtseilsystem
  • . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
    (Nichtzutreffendes streichen).
Einschließlich der beweglichen Anschlagpunkte nach DIN EN 795 bzw. Montageanleitung des Herstellers in ausreichend tragfähigen Bauteilen einbauen.

Fabrikat . . . . . . . . . . . . . .Hersteller:. . . . . . . . . . . .
. . . . . Stück  Anlage . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Anschlageinrichtungen mit horizontalen Führungsschienen für geneigte Metalldächer 05.6.2
Anschlageinrichtungen mit horizontalen starren Führungsschienen, Ausführung
  • im Firstbereich
  • innerhalb der Dachfläche
    (Nichtzutreffendes streichen)
zur gleichzeitigen Benutzung durch . . . Personen zugelassen.

Einschließlich der beweglichen Anschlagpunkte nach DIN EN 795 bzw. Montageanleitung des Herstellers in ausreichend tragfähigen Bauteilen einbauen.

Fabrikat . . . . . . . . . . . . . Hersteller:. . . . . . . . . . . .
. . . . . Stück  Anlage . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Sicherheitsdachhaken
(auf Dächern mit einer Neigung > 20° und < 75°)
05.6.3
Sicherheitsdachhaken nach DIN EN 517 "Sicherheitsdachhaken" und DIN 4426 "Einrichtungen zur Instandhaltung baulicher Anlagen" sowie der Einbauanleitung des Herstellers auf der tragenden Dachkonstruktion einbauen.
. . . . . Stück Typ A . . . . . . . . . . . . . . . . . .
. . . . . Stück Typ B . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Sicherheits-Gittermatten im Bereich von öffnungen 05.6.4
Stahl-Gittermatten-Konstruktion, als Absturzsicherung im Bereich von öffnungen, z.B. Lichtkuppeln
als verzinkte/farbbeschichtete RAL Farbton. . . . . Gittermatte
(Nichtzutreffendes streichen)
Maschenweite höchstens 0,10 m x 0,10 m

mit/ohne Aufsetzkranz (Nichtzutreffendes streichen)

Fabrikat. . . . . . . . . . . . . .

Länge. . . . . .        Breite . . . . . .

. . . . . Stück . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Sicherheitsgitter im Bereich von Dachflächen 05.6.5
Sicherheitsgitter- Unterspannung aus mindestens 2 mm dicken verzinkten, an den Kreuzungspunkten verschweißten Stahldrähten mit Kunststoffummantelung, als Absturzsicherung unter nicht durchsturzsicheren Dachflächen, Maschenweite höchstens 0,10 m x 0,10 m montieren an/auf
  • Betonflächen
  • Stahlkonstruktionen
  • Holzbindern
  • . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
    (Nichtzutreffendes streichen)
Länge. . . . . .      Breite . . . . . .
. . . . . m2 . . . . . . . . . . . . . . . . . .

 

 

Webcode: M111-118