BG BAU Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft

Rückwärts blättern Vorwärts blättern

Unterweisung bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen

Die nachfolgend aufgeführten Mitarbeiter sind anhand der Betriebsanweisung(en) über

  • die auftretenden Gefahren für Mensch und Umwelt,
  • die erforderlichen Schutzmaßnahmen und Verhaltensregeln und
  • die arbeitsmedizinische Vorsorge, einschließlich der verstärkenden Wirkung des Rauchens bei Tätigkeiten mit Asbest

unterwiesen worden.

Ort, Datum:  
Thema der Unterweisung:  
Unterweisung durchgeführt von:  
   

Teilnehmer

Über die Gefahren, Schutzmaßnahmen und Verhaltensregeln sowie über die arbeitsmedizinische Vorsorge bei Tätigkeiten mit Asbest bin ich ausführlich unterrichtet worden:

Nr. Name, Vorname Unterschrift
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Die Unterweisung muss mindestens einmal jährlich erfolgen.

Der Nachweis ist bis zur nächsten Unterweisung aufzubewahren.

 

Webcode: M169-54


Volltextsuche mit Filterfunktionen

Was ist neu?

Neue bzw. überarbeitete Medien:

Medienkatalog 2017